Ausschreibung: Redaktion des quartalsweise erscheinenden Newsletters NORD/SÜD news

Ausschreibung Redaktion Newsletter Nord-Süd news

(01.02.2018 / Düsseldorf) Das DGB Bildungswerk BUND – Nord-Süd-Netz beabsichtigt im Rahmen seines Projekts „Globales Lernen für Arbeitnehmende“ die Erstellung und Veröffentlichung einer quartalsweise erscheinenden elektronischen Newsletters NORD/SÜD news, für die die REDAKTION (Schrift und Bild) zu vergeben ist. Für Details zu „Art und Umfang der Leistungen“ bitte hier klicken: Ausschreibungsunterlagen 2018

 

 

Die REDAKTION des Newsletters wird vom 15.02.2018 bis 31.12.2018 durchgeführt. Die Leistungen werden pro Newsletter jeweils in den Monaten März, Juni, September, November 2018 fällig.

Der Etat für die REDAKTION des Newsletters beträgt insgesamt 22.000 € (inkl. MWST) inklusive des Etats für die Leistungen der Autor_innen. Die quantitative und qualitative Umsetzung ist Inhalt der Angebote.

 

Broschüre: Kernarbeitsnormen der ILO – Gute Arbeit weltweit!

Broschüre (2014): Kernarbeitsnormen der ILO – Gute Arbeit weltweit!

Umfang: 60 Seiten
© DGB Bildungswerk BUND,
Nord-Süd-Netz

Hier bestellen:
www.nord-sued-netz.de/medien/material-bestellen

Foto (re): © Marco Antonio Rezende/BrazilPhotos

Bild 4 von 4

Broschüre: Ohne Not flieht niemand. Flucht – Asyl – Migration und Menschenrecht

Broschüre (2015/2016): Ohne Not flieht niemand. Flucht – Asyl – Migration und Menschenrecht heute

Umfang: 60 Seiten
© DGB Bildungswerk BUND,
Nord-Süd-Netz

Hier bestellen:
www.nord-sued-netz.de/medien/material-bestellen

Foto (re): Michael Gubi/flickr,
CC BY-NC 2.0

Bild 3 von 4

Broschüre: Moderne Sklaverei. Nicht tolerierbar, nicht akzeptabel …

Broschüre (2016): Moderne Sklaverei. Nicht tolerierbar, nicht akzeptabel und nicht verhandelbar

Erscheinungsjahr: 2016
Umfang: 76 Seiten
© DGB Bildungswerk BUND,
Nord-Süd-Netz

Hier bestellen:
www.nord-sued-netz.de/medien/material-bestellen

Foto (re): Cícero R. C. Omena/flickr,
CC BY 2.0 

 

Bild 2 von 4

Newsletter Nord|Süd news, Ausgabe IV/2017

Newsletter Nord|Süd news, 
Ausgabe IV/2017

Living Wage: ACT in der Textilindustrie – Living Wage als großes gemeinsames Ziel; Der Kommentar: Wir brauchen einen globalen Weg!; Fairer Handel: „Eigentlich eine Aufgabe von Politik und Wirtschaft“; Malawi Tea 2020: Beim Tee vorbildlich; Großbritannien: Verwirrspiel mit Begriffen; Aus den Projekten: „Weniger in Konkurrenz denken“ u.a.

Hier lesen oder downloaden:
http://www.nord-sued-netz.de/nordsuednews/2017-iv

Foto (re): Chhor Sokunthea / World Bank East Asia and Pacific / flickr,
CC BY-NC-ND 2.0

Bild 1 von 4